Wie Ihr die Reisen für erkrankte Kinder und Jugendliche unterstützen könnt

Unser Finanzierungskonzept
als Social Start-Up

1) Die Kinder- und Familienreisen werden von den Teilnehmern selbst   
  getragen.

2) In jedem Reisepreis ist ein "Förderbeitrag" von 10% enthalten, mit
  dem unsere besonderen Reisen für erkrankte Kinder unterstützt
  werden.

3) Den Eltern schwer erkrankter Kinder sollen durch unsere Reisen
  möglichst keine Kosten entstehen. Hierfür suchen wir stets

    a) Finanzielle Unterstützung durch private Förderer und Sponsoren
        von Unternehmensseite

    b) Finanzielle Unterstützung durch Stiftungen und öffentliche
        Geldgeber

    c) Sachleistungen (Transportmittel, Ski- und Bergausrüstung,
        Unterkunft, Verpflegung, Tickets, etc.)

    d) private Fördermitglieder unseres Vereins

4) Mithilfe von Crowdsourcing wollen wir die Startphase meistern.

 

20220222_120003.jpg
IMG_6293.JPG

Eure Hilfe kommt an
Als Fördermitglied unterstützen Sie unseren Verein und die Reisen. Weil wir eine sehr schlanke Struktur haben, geht Ihr Geld im Wesentlichen direkt in die Reisen. Mit nur 10€ im Monat (120€/Jahr) können Sie viel bewegen. Als Dankeschön erhalten Sie u.a. unseren einzigartigen Jahreskalender.
Neben der Fördermitgliedschaft freuen wir uns genauso über Einzel-Geldspenden diese können auf folgendes Konto überwiesen werden. Ab 10€ schicken wir Euch sehr gerne eine Spendenquittung zu. 

Spenden

Kinder der Berge e.V.

IBAN: DE23 7116 0000 0002 8271 90

Bank: Volksbank Bad Feilnbach

Kontakt bei Fragen und für Spendenquittung:

info.kinderderberge@gmail.com

Wir freuen uns über jede Unterstützung.